Gelder für Fahrtkosten zur HIV-Ambulanz

Gelder für Fahrtkosten zur HIV-Ambulanz

Das ist weit! Leider gibt es in Paderborn keine HIV-Schwerpunktpraxis und der Weg nach Bielefeld, Münster, Hannover oder Dortmund ist nicht nur weit, sondern auch teuer. Du beziehst eine dieser Hilfen und kannst Dir den Weg bis zur nächsten HIV-Ambulanz nicht leisten?...
Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte“

Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte“

Im Rahmen der „Aktionstage Sucht“ war die AIDS-Hilfe Paderborn heute am gemeinsamen Stand der „Basisgruppe Drogen“ dabei. Was hat das Thema „Drogen“ mit HIV zu tun? Diese Frage konnten die meisten Passant_innen sofort beantworten:...
Bundesweiter Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige

Bundesweiter Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige

Am Stand vertreten: v.l.n.r.: Ben Schröder (KIM B2), Margret Diehl (Elternselbsthilfe), Anja Willeke (Caritas, Lobby), Bärbel Kuck (Caritas Suchtberatung), Bianca Schröder (AIDS-Hilfe Paderborn), Fabian Krause (Praktikant B2), Silke Werner (LWL-Klinik Paderborn),...
Gottesdienst und Fackelzug zum Welt-Aids-Tag 2014

Gottesdienst und Fackelzug zum Welt-Aids-Tag 2014

Hier ein paar Impressionen von unseren Aktionen zum Welt-Aids-Tag 2014. In der schönen Atmosphäre des Weihnachtsmarktes sind wir mit Trommeln und Fackeln von der Franziskanerkirche zum Rathaus gezogen, um auf den Welt-Aids-Tag aufmerksam zu machen. Vor dem Rathaus...
Gedenktag für verstorbene Drogengebrauchende 2014

Gedenktag für verstorbene Drogengebrauchende 2014

Drogenhilfe ist gut vernetzt / Zahl der Drogentoten in Paderborn rückläufig / Safer Use – Angebote auch im Kreisgebiet wichtig Anlässlich des bundesweiten Gedenktags für verstorbene Drogenabhängige haben die Paderborner Drogenhilfeeinrichtungen an diejenigen erinnert,...