Run for life! Solidaritätslauf beim Osterlauf in Paderborn

Run for life! Solidaritätslauf beim Osterlauf in Paderborn

Die AIDS-Hilfe Paderborn möchte beim diesjährigen Osterlauf am Karsamstag (31. März 2018) erneut unter dem Motto “run for life” teilnehmen. Es wäre schön, wenn möglichst viele Läufer_innen auch in diesem Jahr wieder für die AIDS-Hilfe antreten würden und wir weiterhin gemeinsam Präsenz zeigen. Gebt unsere Idee gerne an andere Interessierte weiter!

Wie immer sind wir am Tag des Osterlaufs ab 9 Uhr in der AIDS-Hilfe für unsere Läufer_innen da. Hier könnt ihr euch u.a. euer „run for life“-Lauf-T-Shirt abholen und mit Getränken, Obst, Riegeln sowie viel guter Laune versorgen.

Meldet euch bitte zunächst selber beim Osterlauf an (Tipp: Je eher die Anmeldung erfolgt, desto günstiger wird es, denn für Frühentschiedene gibt es eine Ermäßigung (bis zum 28. Februar 2018), danach steigen die Kosten auf einen höheren Betrag).

Erst danach meldet ihr euch bei uns an – unbedingt mit Angabe eurer Startnummer und spätestens bis zum 29. März, also Gründonnerstag – , per Mail an thorsten.driller@paderborn.aidshilfe.de, telefonisch unter 05251 280 298 oder persönlich in der AIDS-Hilfe. Dann holen wir euch eure Teilnahmetasche und alles weitere ab. Wir legen allen Spendenläufer_innen alle Utensilien in der AIDS-Hilfe bereit, sodass ihr sie dort bequem abholen könnt.

Angemeldet, Tasche abgeholt und kurzentschlossen noch mitmachen? Kein Problem – in der AIDS-Hilfe bekommst du auch noch am Tag des Laufs ein passendes Shirt!

Lust aufs Mitlaufen? Mehr Informationen für den “run for life” bekommst du bei Thorsten Driller, den du telefonisch unter 05251 – 280 298 oder per Mail an thorsten.driller@paderborn.aidshilfe.de erreichst.