Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zeit zum Innehalten beim Welt-Aids-Tag 2018

1. Dezember 2018 @ 16:00 - 17:30

Am 1.12. ist Welt-Aids-Tag

Es ist eine lange Tradition, dass wir jedes Jahr am Welt-Aids-Tag zusammen innehalten, denken und gedenken. In den Vorjahren haben wir dies in der Regel in einem ökumenischen Gottesdienst getan. 2018 möchten wir diese Veranstaltung bewusst für Menschen, die anders oder nicht glauben öffnen.

Der Welt-Aids-Tag findet jedes Jahr am 1. Dezember statt. Dieser Tag ist ein Aufruf zur Toleranz und zur Solidarität mit HIV-positiven und an Aids erkrankten Menschen. Der Welt-Aids-Tag erinnert auch daran, dass HIV noch immer präsent ist.

Wir möchten Sie ganz herzlich zu einem Spaziergang durch die Paderborner Innenstadt einladen. Auf dem Weg wollen wir mit Aktionen und Gesprächen zum Thema des diesjährigen Welt-Aids-Tags in Kontakt kommen: „Du hast HIV? Damit komm ich nicht klar! Streich die Vorurteile“. Wir treffen uns am 1.12. um 16 Uhr am Pürting (Kreuzgang) der Busdorfkirche (Am Busdorf 6-8) und gehen dann gemeinsam durch die Stadt.

Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Evangelischen Kirchenkreis Paderborn und der AIDS-Hilfe Paderborn vorbereitet. Im Anschluss findet ein Fackelzug statt.

Details

Datum:
1. Dezember 2018
Zeit:
16:00 - 17:30
Veranstaltungkategorien:
, ,

Veranstalter

Aidshilfe Paderborn e.V.
Telefon:
05251 280 298
E-Mail:
info@paderborn.aidshilfe.de

Veranstaltungsort

Busdorfkirche
Am Busdorf 6-8
Paderborn, NRW 33098 Deutschland
+ Google Karte