Blog

Aktuelles, Vergangenes, Aktionen und Besonderes

Gesammeltes, von Aktionen über News zu Besonderem – Viel Spaß beim Lesen und Schauen!

An Tagen wie diesen wünscht man sich Unendlichkeit
An Tagen wie diesen haben wir noch ewig Zeit
Wünsch ich mir Unendlichkeit

—Die Toten Hosen: An Tagen wie diesen. Text: Campino mit Birgit Minichmayr

Tannenbaumschlagen unterm Windrad

Oh Tannebaum! Die Firma Lackmann Phymetric lädt ein zum Tannenbaumschlagen unterm Windrad.     Wann? Am 10. Dezember 2017 von 10.00 bis 13.00 Uhr Wo? Paderborn-Neuenbeken, an der E-70 Lackmann-Menne Wer? Alle, die bis zum 10.12. noch keinen Tannenbaum haben sind eingeladen, sich einen Baum frisch aus der Schonung zu schlagen – insbesondere die Mitarbeitenden […]

„Fachtag HIV und Aids“ und XXL-Sommerfest

Am 08. September 2017 fand zum 30-jährigen Jubiläum der AIDS-Hilfe Paderborn vormittags ein Fachtag unter dem Motto „HIV und Aids“ und abends ein Empfang zum Jubiläum und anschließend eine XXL-Version des traditionellen Sommerfests der AIDS-Hilfe Paderborn in der Kulturwerkstatt in Paderborn statt. 2017 ist für die AIDS-Hilfe in Paderborn ein Jubiläumsjahr. Vor dreißig Jahren wurde […]

Neue Blutspenderichtlinie: Jahresfrist fachlich nicht nachvollziehbar

Jahresfrist fachlich nicht nachvollziehbar. HIV-Infektion lässt sich sechs Wochen nach Risiko sicher ausschließen. Nach einer neu formulierten Richtlinie der Bundesärztekammer dürfen schwule und bisexuelle Männer fortan Blut spenden, sofern sie ein Jahr keinen Sex hatten. Dazu erklärt erklärt Norbert Karsunke vom Vorstand der AIDS-Hilfe Paderborn: „Die neu gesetzte Frist ist fachlich nicht ableitbar. Sechs Wochen […]

DÖAK aus Frauen-Sicht

Vom 14. bis zum 17. Juni fand in Salzburg der 8. Deutsch-Österreichische AIDS-Kongress (DÖAK) statt. Vier Tage lang arbeiteten, diskutierten und begegneten sich Menschen aus Medizin und Selbsthilfe, aus Forschung und Aidshilfe. In diesem Jahr war die Beteiligung der Community am ansonsten sehr medizinisch geprägten Kongressprogramm sehr groß. Johanna Verhoven, Vorstandsmitglied der Paderborner AIDS-Hilfe und […]

PaderPride 2017 – Held*innen gesucht

Unter dem Motto „Held*innen gesucht!“ fand 2017 wieder der PaderPride statt. An diesem Fest- und Gedenktag von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*, Inter* und Queer (LSBTTIQ) wurde für die Rechte dieser Gruppen sowie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung Flagge gezeigt und gefeiert. Die AIDS-Hilfe und das Herzenslust Team klärte im Rahmen der Veranstaltung über die Situation und […]

Gib HIV-PrEP eine Chance!

Schutz vor einer HIV-Infektion ist schon lange nicht mehr nur an das Kondom gebunden. Eher neu und in der schwulen Szene derzeit ein top-aktuelles Thema ist die PrEP, zu der wir am 18. Mai in einem Workshop interessierte schwule Männer informierten. Referiert hat an diesem Abend der Paderborner Arzt und Herzenslust Mitarbeiter Zakhar Yanyushkin, der […]

IDAHOT* 2017: Trau Dich Pfad

Der Internationale Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie (IDAHOT*) wird seit 2005 jährlich am 17. Mai begangen. Der Aktionstag will auf die weltweite Diskriminierung und Bestrafung von Menschen hinweisen, die in ihrer sexuellen Orientierung oder Geschlechtsidentität von der Heteronormativität abweichen. Das Herzenslust Team Paderborn lud am IDAHOT* und im Rahmen der Pride Weeks des PaderPride 2017 ein zu einem Spaziergang durch die […]

Lesung „Zwei Lieben“

Herzenslust Paderborn und die Veranstaltenden des PaderPride 2017 boten zum offiziellen Start der Pride Weeks eine Lesung im Café Röhren an. Rainer Vollath las aus seinem Debutroman „Zwei Lieben“. Der 1966 geborene Autor hat in München, Paris und Kiel Romanistik und Germanistik studiert und über den spanischen Schriftsteller Juan Goytisolo promoviert. Er lebt als Autor […]

Solidaritätslauf „run for life“ beim Paderborner Osterlauf

Die AIDS-Hilfe Paderborn war beim diesjährigen Osterlauf am Karsamstag erneut unter dem Motto “run for life” dabei. Die Läufer_innen waren auch in diesem Jahr in verschiedenen Disziplinen am Start und zeigten gemeinsam Präsenz. Am Tag des Osterlaufs waren wir in der AIDS-Hilfe für unsere Läufer_innen da. Hier konnten sie sich u.a. ihr „run for life“-Lauf-T-Shirt […]

Medizinische Rundreise zu Gast in Paderborn

Die „Medizinische Rundreise“ zum Thema HIV-Präventionsmethoden, die wir in Zusammenarbeit mit der Deutschen AIDS-Hilfe am Samstag, 08. April 2017 durchführten, richtete sich an Ehrenamtliche, HIV-positive Menschen, Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, Mitarbeiter_innen medizinischer und anderer Einrichtungen und andere Multiplikator_innen. Als Referent konnten wir Siegfried Schwarze, Mikrobiologe und HIV-positiver Mann aus Berlin, begrüßen, die Tagungsleitung und Moderation übernahm Birgit […]

Selbstbehauptungskurse für Jungen

Auch in diesem Jahr werden wieder Selbstbehauptungskurse für Jungen im Kreis- und Stadtgebiet von Paderborn angeboten. Durchgeführt werden die Kurse von einem erfahrenen Coach und Trainer, der die Kurse bereits seit einigen Jahren in Paderborn anbietet. Die Jungen lernen bei den Selbstbehauptungskursen unter anderem einen positiven Umgang mit der männlichen Kraft und Aggression. Zudem werden […]

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung wählte der AIDS-Hilfe Paderborn e.V. einen neuen Vorstand. Wiedergewählt wurde die erste Vorsitzende Julia Hedtheuer aus Geseke. Zweite Vorsitzende wurde die Paderbornerin Johanna Verhoven, die bereits zuvor als Beisitzerin Mitglied des Vorstands war. Als Beisitzender wiedergewählt wurde Norbert Karsunke, neu im Beisitz sind Angela Münster, Egbert Steinhoff und Raphaela Becker. Die Amtszeit […]

#pussyhat Aktion am Internationalen Frauentag

„Die Würde ALLER Frauen ist unantastbar“ war das Motto der Landesarbeitsgemeinschaft Frauen und HIV/ Aids in NRW zum diesjährigen Internationalen Frauentag! Rund um den 08.März 2017 waren alle Menschen eingeladen ein Foto (von sich) mit einer Pussyhat zu posten. Die Pussyhats stehen als Symbol für Frauenrechte, für Diversity und Akzeptanz! Sichtbar und vernetzt wurde die […]

Karnevalsparade in Paderborn – Held*innen gesucht

Auch in diesem Jahr nahmen wir vom Herzenslust Team und dem PaderPride gemeinsam mit vielen queeren Leuten aus der Paderborner Szene am Paderborner Karnevalsumzug teil. Dieser startete am 25. Februar 2017. Unser Motto war „Held*innen gesucht!“ Kostümieren war für einen Karnevalsumzug natürlich Pflicht. Die Närrinnen und Narralesen*, die mit uns beim Umzug dabei waren, egal […]

Zukunftswerkstatt: Die nächsten 30 Jahre…

Alles Gute zum Geburtstag! Genau heute wurde die AIDS-Hilfe 30. Und deshalb luden wir alle Ehrenamtlichen, aktive und passive sowie neue und interessierte, herzlich ein, mit uns zu schauen, wie die Arbeit der AIDS-Hilfe von Ehrenamtlichen weiter unterstützt werden kann. Die Bedingungen für Ehrenamtliche haben sich in den 30 Jahren ebenso gändert wie die inhaltliche […]

Run for life! Solidaritätslauf beim Osterlauf in Paderborn

Die AIDS-Hilfe Paderborn möchte beim diesjährigen Osterlauf am Karsamstag (15. April 2017) erneut unter dem Motto “run for life” teilnehmen. Es wäre schön, wenn möglichst viele Läufer_innen auch in diesem Jahr wieder für die AIDS-Hilfe antreten würden und wir weiterhin gemeinsam Präsenz zeigen. Gebt unsere Idee gerne an andere Interessierte weiter! Wie immer sind wir […]

Welt-Aids-Tag: Diskriminierung macht krank. Information hilft!

Der Umgang mit HIV ist in Deutschland häufig von Unsicherheit und Angst geprägt. Die daraus resultierende Diskriminierung von Menschen mit HIV schadet den Betroffenen und hält Menschen vom HIV-Test ab. Information und Beratung bietet in Paderborn die AIDS-Hilfe. Menschen mit HIV werden in Deutschland immer noch diskriminiert. Darauf wies die AIDS-Hilfe Paderborn im Rahmen des […]

Red Ribbon Festival – Harte Musik für den guten Zweck

Da ging es ab! Geniale Stimmung, harte Klänge und viel gute Musik. Zum Welt-Aids-Tag 2016 veranstaltete das Herzenslust Team zusammen mit der AIDS-Hilfe Paderborn ein Konzert der Extraklasse. Dabei kamen Musikbegeisterte aus verschiedenen Genres auf ihre Kosten: Die aus Paderborn stammende Band Call me on Friday heizte mit Punk und Indie die Stimmung ein. Die […]

Johanna Verhoven in den Landesvorstand der Aidshilfe NRW gewählt

Bei der Mitgliederversammlung der Aidshilfe NRW im Essener Unperfekthaus am 22. Oktober wurde der neue Landesvorstand der Aidshilfe NRW gewählt. Im ersten Wahlgang hat die Mitgliederversammlung Arne Kayser, Maik Schütz, Peter Struck, Heinz-Ulrich Keller und, was uns besonders freut, Johanna Verhoven in den Vorstand gewählt. Herzlichen Glückwunsch! Mit Johanna Verhoven, die auch in den Vorstand […]

Sommerfest 2016

Die AIDS-Hilfe Paderborn feierte am 09. September 2016 ihr traditionelles Sommerfest. Geladen waren neben den Ehrenamtlichen und Interessierten auch Freund_innen der AIDS-Hilfe, die diese Einladung gerne annahmen.  Kirstin Neugebauer dankte im Namen des Vorstandes insbesondere den vielen ehrenamtlich Tätigen, die in Beratung, Betreuung und Prävention aktiv sind. Auch dem hauptberuflichem Team dankte sie für ihren […]

Online-Befragung „Flash! PrEP in Europe“

Mit der europaweiten Online-Befragung „Flash! PrEP in Europe“ werden erstmals detailliert Informationen zur Prä-Expositions-Prophylaxe (kurz: PrEP) bei den dafür besonders relevanten Gruppen erhoben. Vier Wochen lang, beginnend mit dem 15. Juni, sind daher insbesondere Menschen mit erhöhtem HIV-Risiko zur Teilnahme aufgerufen. Dazu können Männer, die Sex mit Männern haben, Drogengebraucher_innen, Migrant_innen, Trans*-Menschen, Sexarbeiter_innen sowie HIV-Negative mit […]

Schwule Männer im Echtformat

In einer Ausstellung mit dem Titel „Schwul in Paderborn“ zeigt das Herzenslust Team der Paderborner AIDS-Hilfe neun Männer, die offen und frei heraus über ihr Leben als Mann, der Männer liebt in Paderborn sprechen. Die Ausstellung, die vom 02.06. bis 06.07.2016 im Einwohnermeldeamt in Paderborn zu sehen ist, zeigt lebensgroße Foto- Portraits der Männer an […]

Listen to your heart (beat) – PaderPride 2016

Mit einem Straßenfest und einer Demonstration am 28. Mai und einem bunten Rahmenprogramm in den Wochen davor und danach machten die Veranstaltenden des PaderPride, zu denen auch das Herzenslust Team und die AIDS-Hilfe Paderborn gehören, auf die Situation von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*, Inter* und anderen Menschen, die sich zum queeren* Spektrum zählen (kurz: LGBTIQ*) […]

Diskussion zum Thema „Schutz durch Therapie“

„Ich habe regelmäßig Sex ohne Kondom. Schutz durch Therapie macht es möglich.“ – So äußerte sich Christian Naumann, ein HIV-positiver Mann auf Facebook. Er wurde daraufhin angefeindet, bedroht und als „verantwortungslos“ beschimpft. Dabei hat er Recht: Eine gut wirksame Therapie verhindert die Übertragung von HIV. Sex ohne Kondom ist dann Safer Sex. Das Paderborner Herzenslust […]

Wir zeigen Homo- und Trans*phobie die #RoteKarte

Der 17. Mai ist der internationale Tag gegen Homo- und Trans*phobie. Weltweit zeigen Menschen an diesem Tag ihre Solidarität mit Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Trans*menschen. Auch in Paderborn wurde ein deutliches und buntes Zeichen gegen Ausgrenzung und Diskriminierung gesetzt. Die Veranstaltenden des PaderPride, der am 28. Mai als Fest-, Gedenk- und Demonstrationstag von Lesben, Schwulen, […]

Ariadne-Treffen in Westfalen zum Thema Selbstbehauptung

„Selbstbehauptung“ lautete das Motto des letzten Ariadne-Treffens HIV-positiver Frauen in Westfalen. Im Bielefelder Bewegungszentrum „Bellzett“ erlernten 13 Frauen die Grundbegriffe von WenDo, einem Training der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung, das ausschließlich Frauen anderen Frauen und Mädchen vermitteln. „Nach den Ereignissen der Kölner Silvesternacht hatten unsere Besucherinnen das Bedürfnis, über Hilfe zur Selbsthilfe hinaus Hilfestellung auch zur […]

Sexualpädagogischer MitMachParcours in Westenholz

Delbrück-Westenholz/Ostenland. Der mobile Mitmach-Parcours des Sexualpädagogischen Arbeitskreises Paderborn war in der Hauptschule Westenholz und in der Hauptschule Ostenland zu Gast. Schüler_innen beider Schulen machten vom 30.09.-01.10.2015  jeweils mit bei dem erlebnisorientierten Parcours, in dem es um die Themen Liebe, Sexualität, Verhütung und HIV/Aids geht. Team und Teilnehmende des Parcours: Vorne von rechts: Koray Kesik (AIDS-Hilfe), […]

ARIADNE Workshop in Münster

…Und dann auch noch positiv! Die Frauenreferentinnen der westfälischen Aidshilfen Paderborn, Bielefeld und Münster trafen sich jetzt mit sachkundigen Klientinnen zu einem Workshop. Thema war die Entwicklung von Angeboten für sozial benachteiligte Frauen, die überdies noch eine HIV-Diagnose erhalten. –  Auf dem Foto 2. v. r. : Lena Arndt von der AIDS-Hilfe Paderborn.

Sie haben es erlebt? Berichten Sie davon! Umfrage zu Diskriminierung in Deutschland

Am 1. September startet die Antidiskriminierungsstelle des Bundes die bislang größte Umfrage zu Diskriminierungserfahrungen in Deutschland. Unter dem Motto „Sie haben es erlebt? Berichten Sie davon!“ können sich bis zum 30. November 2015 alle in Deutschland lebenden Menschen ab 14 Jahren zu Diskriminierungen äußern, die sie in den verschiedensten Lebensbereichen selbst erfahren oder beobachtet haben. […]

Bundesweiter Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige

Am Stand vertreten: v.l.n.r.: Ben Schröder (KIM B2), Margret Diehl (Elternselbsthilfe), Anja Willeke (Caritas, Lobby), Bärbel Kuck (Caritas Suchtberatung), Bianca Schröder (AIDS-Hilfe Paderborn), Fabian Krause (Praktikant B2), Silke Werner (LWL-Klinik Paderborn), Michael Dridger (Praktikant KIM Regenbogen) Der 21. Juli ist der bundesweite Gedenktag für verstorbene Drogenabhängige. Da es rund um die Libori-Zeit in Paderborn nahezu […]

CSD OWL in Bielefeld – Zucker im Pudding

Wir sind der Zucker im Pudding – Queer in OWL Unter diesem Motto stand der CSD in Bielefeld am 20. Juni 2015, an dem auch das Paderborner Herzenslust Team und die Veranstaltenden des PaderPride teilnahmen. Mit einem Wagen auf der Demonstration durch die Innenstadt und einem Infostand auf dem Straßenfest am Siegfriedplatz, an dem Regenbogen-Buttons […]

„Run for life“ beim Campuslauf 2015

Nach dem Osterlauf waren wir gleich fit genug für den nächsten sportlichen Event. Deshalb hieß es ab zur Uni Paderborn: Die AIDS-Hilfe Paderborn trat beim Campuslauf 2015 der Uni Paderborn als Charity-Partnerin unter dem Motto „run for life“ auf. Am Dienstag, 09.06.2015 wurde beim mittlerweile vierten Campuslauf quer über den Campus gelaufen. Ebenso hatten die Veranstaltenden für […]

PaderPride 2015

Am 06.06. fand in Paderborn der erste PaderPride statt. An diesem Fest-, Gedenk- und Demonstrationstag von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Queer, Inter* und Trans* wurde für die Rechte dieser Gruppen sowie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung gefeiert und demonstriert. Unter dem Motto: „PaderPride 2015 – SchubladenDENKEN, aber richtig!“ luden die Veranstalter_innen, die sich aus Menschen aus queeren […]

Kondomführerscheine beim AStA Sommerfestival 2015

Am 3. Juni 2015 waren wir wie in den vergangenen Jahren mit einem Stand auf dem Sommerfestival auf dem Gelände der Uni Paderborn. Das AStA Sommerfestival Paderborn zählt jedes Jahr zu den Highlights des Sommers! Mit über 14.000 Besucher_innen ist es das größte Outdoor-Uni-Festival ganz Deutschlands. Diesem Ruf folgen jährlich Studierende und Festival-Begeisterte aus allen Ecken […]

Queerer Kiss-in in Paderborn

Der 17.5. ist der Internationale Tag gegen Homo- und Transphobie (IDAHOT). Um auf diesen Tag und die immer noch anhaltende Diskriminierung homo- und transsexueller Menschen weltweit aufmerksam zu machen, zeigten wir, gemeinsam mit den queeren Organisationen, Vereinen und den Veranstaltenden des PaderPride, in Paderborn Flagge. Warum? – Am 17.5.1990 hat die WHO (Weltgesundheitsorganisation) beschlossen, Homosexualität […]

„Run for life“ beim Osterlauf 2015

Run for life! Die AIDS-Hilfe Paderborn nahm beim Osterlauf am Karsamstag 2015 erneut unter dem Motto “run for life” teil. Und das zum zehnten Mal! Bereits 2005 gingen Läufer_innen solidarisch für die AIDS-Hilfe in den leuchtend roten Shirts mit dem „run for life“ Aufdruck an den Start. Mittlerweile gehört die Aktion zu den festen Bestandteilen […]

Unser neuer Vorstand stellt sich vor

Auf der Mitgliederversammlung am 13. März 2015 fanden Vorstandswahlen statt. An der Spitze unseres Vereins gab es einen Wechsel, neue Vorsitzende ist die bisher stellvertretende Vorsitzende Jule Hedtheuer, ihre Stellvertretung übernimmt die bisherige Vorsitzende Mirjam Vogt. Als Beisitzende sind Lisa Mellmann neu und Norbert Karsunke für eine weitere Amtszeit wieder gewählt worden, Kirstin Neugebauer und […]

Neue Ergebnisse zum Schutz vor HIV durch vorbeugende Einnahme von HIV-Medikamenten

Die vorbeugende Einnahme von HIV-Medikamenten (PreP) ist eine Möglichkeit für HIV-negative Menschen, sich vor einer Ansteckung zu schützen. Dies zeigen Ergebnisse aus der französisch-kanadischen Studie IPERGAY. Diese kommt zu dem Schluss, dass die anlassbezogene HIV-Prä-Expositions-Prophylaxe (PrEP) zum Schutz vor HIV-Übertragungen beim Sex unter Männern funktioniert. Die Schutzwirkung sei höher als in einer vorher gelaufenen Studie, […]

HIV Test in der AIDS-Hilfe Paderborn

Ab März 2015 bietet die Paderborner AIDS-Hilfe gemeinsam mit dem Allgemeinmediziner Herrn Dipl. Med. Hey die Möglichkeit, sich in der Paderborner AIDS-Hilfe anonym auf HIV testen zu lassen. „Kann ich mich mit HIV angesteckt haben?“ Diese Frage stellen sich viele Menschen, die Kontakt zur Paderborner AIDS-Hilfe aufnehmen. Ein HIV-Test kann Klarheit schaffen. Wenn jemand tatsächlich […]

Sammelaktion am Nikolaustag 2014

Am 06. Dezember startete die große Sammelaktion zugunsten der AIDS-Hilfe Paderborn. In 2-Stunden-Schichten sammelten fleißige Sammler_innen Spenden für die AIDS-Hilfe und verteilten Kondome, Gummibären, Teddys und Taschentücher an Paderborner_innen in der gesamten Innenstadt. Eine tolle Aktion, die anstrengend, lustig und immer wieder überraschend war. Am Ende konnte sich die AIDS-Hilfe über eine tolle Spende für […]

Gottesdienst und Fackelzug zum Welt-Aids-Tag 2014

Hier ein paar Impressionen von unseren Aktionen zum Welt-Aids-Tag 2014. In der schönen Atmosphäre des Weihnachtsmarktes sind wir mit Trommeln und Fackeln von der Franziskanerkirche zum Rathaus gezogen, um auf den Welt-Aids-Tag aufmerksam zu machen. Vor dem Rathaus wurde die rote Schleife aus Kerzen gelegt, um auf das Thema HIV und Aids hier in Paderborn […]

Welt Aids Tag 2014

In Deutschland leben ungefähr 80.000 Menschen mit HIV. Dank moderner Medikamente haben die meisten von ihnen eine fast normale Lebenserwartung. Sie können in jedem Beruf arbeiten und ihre Freizeit gestalten wie andere auch. Wie viele Menschen mit HIV in Paderborn leben ist schwierig zu sagen, nicht nur weil es viele Menschen gibt, die nichts von […]

Benefizkonzert Bliss & Tears

Zugunsten der AIDS-Hilfe spielten am 22. November die Musiker_innen der Gruppe Bliss & Tears im Café Röhren. Ein gelungener Abend: Bliss & Tears – Glückseligkeit und Tränen – der Bandname war bei den sechs Hobbymusiker_innen aus Paderborn Programm. So nahmen sie die Gäste in dem gut gefüllten Café mit auf eine Reise mit englischen Songs […]

Aktionen zum Welt-Aids-Tag

Der Welt-Aids-Tag nähert sich bereits wieder in großen Schritten! Am 22. November um 20:00 Uhr findet ein Benefizkonzert im Café Röhren statt, zugunsten der AIDS-Hilfe spielen dort Bliss & Tears. Bliss & Tears – Glückseligkeit und Tränen – der Bandname ist bei den sechs Hobbymusiker_innen aus Paderborn Programm. Sie erzählen in ihren englischen Songs von […]

Bundesverdienstkreuz für Reinhard Klenke

Bundespräsident Joachim Gauck hat bereits am 1. Mai dieses Jahres Reinhard Klenke, dem stellvertretenden Landesgeschäftsführer der Aidshilfe NRW, das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen. Die Auszeichnung wird dem Gründungsmitglied der AIDS-Hilfe Paderborn am morgigen Mittwoch vom Kölner Oberbürgermeister Jürgen Roters im Hansesaal des Rathauses zu Köln feierlich überreicht. Die ARCUS-Stiftung hatte diese Ehrung angeregt und wurde […]

Landesarbeitsgemeinschaft Herzenslust in Paderborn

Die Landesarbeitsgemeinschaft Herzenslust, die sich um die HIV-Prävention bei schwulen Männern kümmert, tagte in Paderborn. Herzenslust-Mitarbeiter aus ganz Nordrhein-Westfalen treffen sich regelmäßig mehrmals jährlich zum Austausch und zur Weiterbildung, oft zentral im Rheinland oder Ruhrgebiet. Meist also viel Fahrerei für die Mitarbeiter aus Paderborn, weshalb das Herzenslust Team aus Paderborn nun in die Bundesligastadt einlud. […]

Mitmach-Parcours in Hövelhof zu Gast

Zum zweiten Mal in diesem Monat fand nun HIV-Prävention der besonderen Art im Rahmen eines Mitmach-Parcours statt. Nach der Aktion in der Friedrich-von-Spee Gesamtschule nahmen nun rund 240 Schüler_innen der 8. und 9. Jahrgangsstufe der Krollbachschule und der Franz-Stock-Realschule in Hövelhof an dem ungewöhnlichen Gruppenwettbewerb um die Themen Liebe, Sexualität, Verhütung und HIV/Aids teil. Für […]

Praxis Dr. Bothe-Leyk ist geschlossen

Frau Dr. Bothe-Leyk hat ihre Praxis hier in Paderborn aufgegeben und freut sich auf eine schöne Zeit ohne „Pendelei“ von Münster nach Paderborn. Wir wünschen ihr für diesen neuen Lebensabschnitt alles erdenklich Gute! Für viele unserer von HIV betroffenen Menschen bedeutet dies aber, dass eine von der Ärztekammer anerkannte HIV Behandlerin in Paderborn fehlt und […]

Herzenslust- Infostand zum Kinostart von „Pride“

Ab dem 30. Oktober zeigt das Cineplex Paderborn den Film „Pride“. Zum Filmstart ist das Herzenslust-Team dabei und verteilt neben Informationen kleine Präsent-Pakete für die Kino-Gäste. Filminhalt Um gegen Zechenschließungen und Privatisierung zu kämpfen, die Margaret Thatchers Regierung beschlossen hat, treten auch die Bergarbeiter eines walisischen Dorfs in den Streik. Unerwartete und nicht unbedingt willkommene […]

Kampagne zum Welt-Aids-Tag 2014

Heute startet die neue Kampagne zum Welt-Aids-Tag. Ihre Botschaft: Wir können alle ganz selbstverständlich „positiv zusammen leben“! Im Beruf, in der Freizeit und auch beim Sex. Gemeinsam sind wir stark gegen Diskriminierung von Menschen mit HIV. Mehr Infos finden Sie unter www.welt-aids-tag.de oder auf der Facebook Seite der Aktion.

„Que(e)r durch NRW“ mit dem Regionalzug zum Coming Out Tag 2014

Am 11.10.2014, dem Internationalen Coming Out Tag fand die Aktion „Que(e)r durch NRW“ statt. Hier geht es zur Galerie. Durch buntes Auftreten wurde für mehr Akzeptanz eingestanden und Aufmerksamkeit für die Vielfalt unserer Gesellschaft geweckt. Die Veranstalter_innen von Knutschfleck Aachen in Kooperation mit dem Queerreferat Aachen waren an diesem Tag mit dem Regionalexpress von Aachen […]

Mitmach-Parcours an der Friedrich-von-Spee Gesamtschule

HIV- Prävention mal anders: Der Mitmach-Parcours des Sexualpädagogischen Arbeitskreises Paderborn war jetzt zu Gast an der Friedrich-von-Spee Gesamtschule. Rund 200 Schüler_innen nahmen an dem ungewöhnlichen Team-Wettbewerb teil. Damit die Jugendlichen leichter Hemmschwellen überwinden können, verpackt der Parcours Informationen und Diskussionsanregungen zu den Themen Liebe, Sexualität, Verhütung und HIV/Aids in ein abwechslungsreiches Quiz. Vier Pavillons bauten […]

Jeder wie er will. Für mehr Akzeptanz in der Szene.

Ausgrenzung innerhalb der schwulen Szene – viele haben das schon erlebt. Wer grenzt selbst aus? Wie sollte die Community aussehen? „Jeder wie er will. Für mehr Akzeptanz in der Szene.“ heißt deshalb das neue Thema der Kampagne ICH WEISS WAS ICH TU. Dragqueen Barbie Breakout macht sich auf die Suche nach Antworten. Verschiedene Menschen erzählen […]

Baustelle vor der AIDS-Hilfe

Schon seit einiger Zeit ist eine Baustelle vor der AIDS-Hilfe zu finden. Heute zieht sie um – aber nur auf die andere Straßenseite. Wenn Sie uns mit dem Bus erreichen wollen, dann beachten Sie bitte, dass derzeit die Haltestelle Neuhäuser Tor aus Richtung Westerntor kommend nicht angefahren wird. Auch wenn Sie uns mit dem Auto […]

Der Völklinger Kreis übergibt 500 € Spende

Da sagen wir ganz herzlichen Dank! Mitglieder des Völklinger Kreis (VK) Bielefeld-Paderborn haben für uns beim Bielefelder Christopher Street Day in brütender Hitze Wurst und Pommes verkauft. Das war nicht nur lecker, sondern dabei ist zudem die stolze Summe von 500 Euro zusammen gekommen, die uns jetzt überreicht wurde. Im Völklinger Kreis Bielefeld-Paderborn engagieren sich […]

Unterstützung bei HIV bedingter Diskriminierung

Aufgepasst! Du begegnest HIV-bedingter Diskriminierung? Melde dich! Die Deutsche AIDS-Hilfe hat eine Kontaktstelle zu HIV bedingter Diskriminierung eingerichtet. Hier gibt es Hilfe und Unterstützung bei Diskriminierung, egal ob im Krankenhaus, in der ambulanten Behandlung, am Arbeitsplatz oder bei Behörden. Außerdem werden die Fälle gemeldeter Diskriminierung dokumentiert. Um eine realistische Dokumentation zu ermöglichen, bitten wir euch, […]

SchLAu Paderborn geht online

http://www.schlau-paderborn.de/ – Unter dieser Adresse können Sie sich ab sofort über die Arbeit von SchLAu Paderborn informieren. SchLAu steht für Schwul Lesbisch Bi  Trans* Aufklärung. Im Zentrum von SchLAu steht die Begegnung zwischen Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit lesbischen, schwulen, bisexuellen und trans* Personen. Die dahinterstehende Idee ist, dass Vorurteile und Klischees durch die direkte […]

Herzenslust auf der Unique Party mit der Fotobox

Bei der Unique Party am 30. August 2014 hat das Herzenslust Team mit einer Fotobox für Spaß gesorgt und gleichzeitig Männer gesucht, die sich für ein geplantes Fotoprojekt ablichten lassen wollten. Auch für Beratungsanfragen hatte das Team ein offenes Ohr. Hier klicken, um zur Galerie mit den Fotos der Aktion zu kommen!

Sommerfest 2014

Auf dem gestrigen traditionellen Sommerfest der AIDS-Hilfe traf sich eine bunte Mischung verschiedener Gäste: Ehrenamtliche, Klient_innen und Angehörige, Kooperationspartner_innen, Vertreter_innen aus Politik und Gesellschaft und weitere interessierte Menschen konnten sich über ein großes Buffet freuen, die Fotobox ausprobieren, gemeinsam singen oder ihr Glück bei der Tombola versuchen. Auch für Wiedersehen, Kennenlernen und gute Gespräche fand […]

CSD in Bielefeld 2014

Die AIDS-Hilfe, Herzenslust und SchLAu Paderborn waren mit vielen Paderborner_innen auf dem Christopher Street Day 2014 in Bielefeld.

Radiosendung zum Welt-Aids-Tag 2013

Zum Welt-Aids-Tag 2013 lief im Bürgerfunk auf dem lokalen Radiosender ein Beitrag zum Thema HIV, bei dem HIV-positive Menschen sich zu Themen wie Diskriminierung, Ärzt_innen und Freundschaft und Familie äußerten.

Aktionen rund um den Welt-Aids-Tag 2012

Der Welt-Aids-Tag am 1. Dezember ist für die Aids-Hilfe Paderborn jedes Jahr Anlass, auf das Thema aufmerksam zu machen, Solidarität mit HIV-positiven und an Aids erkrankten Menschen und ihren Angehörigen weltweit zu zeigen, aufzuklären und sich für Schutz starkzumachen.

Sicher im Verkehr

Im Rahmen des Welt Aids Tages 2011 hat die Paderborner AIDS-Hilfe einen Film zum Thema „Sicher im Verkehr“ erstellt. In den Bussen des PaderSprinter wurde der Film-Spot zum Thema Safer Sex ausgestrahlt, um Menschen auf das Thema aufmerksam zu machen und dadurch Neuinfektionen mit HIV zu verhindern. Bei der Erstellung des Films zeigte die Paderborner […]

Nikolausklettern mit Überraschungen!

Der 6.12.2008 begann in Paderborn mit kühlen Temperaturen, Nebel und Nieselregen. So trafen die Teams der kletter-net GmbH und der Paderborner AIDS-Hilfe mit recht gemischten Gefühlen an der Gurtausgabehütte des PaderKletterPark ein, um die Parcours für die Benefizkletteraktion zu öffnen.

Sommer der Liebe? Aber sicher!

Am Donnerstag, dem 30. Juli 2008 lud die AIDS-Hilfe Paderborn zusammen mit dem Fotodesigner Peter Scharff und der vielen Paderborner_innen als Else bekannten Kleinkünstlerin Antje Huißmann alle Gäste des Liborifestes zu einer Fotoaktion ein. Hierbei wurde unter dem Motto „Sommer der Liebe? Aber sicher!“ vor dem 7Sachen-Laden in der Grube der Kuss vieler sich liebenden Passant_innen fotografisch festgehalten.

AIDS-Hilfe Paderborn im Lokalradio

Die Paderborner AIDS-Hilfe war 2007 im Lokalradio zu hören. Hören Sie sich hier das Interview mit René Bellmann und Sabine Dannhauer an:

Gezeichnete Körper?!

Foto-Projekt von und für HIV-positive Frauen in Westfalen, entstanden im Herbst 2004